Wefers & Coll. Event vom 18. September 2018 – Management von Veränderungen

am 11. Oktober 2018

Am Ende unseres Events mit dem Titel „Management von Veränderungen – Herausforderungen und Stolpersteine“ erhielten wir folgendes Feedback der hochkarätigen Teilnehmerrunde:

„Sehr gute und praxisnahe Expertenrunde“

„Warmherzige Atmosphäre, interessante, kurze Vorträge mit Gehalt in schöner Umgebung“

„Es wurden viele Denkanstöße gegeben“

Dies zeigte, dass die hochkarätigen Referenten mit ihren Beiträgen sowie die Oldenburger Location, der Patentkrug, den Nerv des Publikums getroffen haben.

Michael Wefers, zusammen mit seiner Frau Juliane Wefers Gesellschafter der Wefers & Coll. Unternehmerberatung GmbH, begrüßte die Teilnehmer sehr herzlich. Er gab wichtige Impulse zu Motivation und Begeisterung, wie es möglich ist, die Mitarbeiter im Change Prozess mitzunehmen.

Anschließend erläuterte Maren Schmidt, Change Consultant, ciita – CHANGE IS IN THE AIR, vormals Leiterin Education Services bei Hewlett-Packard Enterprise in ihrem spannenden Best Practise-Vortrag, wie es gelingen kann, Stolpersteine im Rahmen von Veränderungsprozessen zu umschiffen.

Nach einer kurzen Pause, die intensiv für Networking genutzt wurde, ging es mit der „Digitalisierung“ weiter. Bülent Uzuner, Geschäftsführender Gesellschafter der Uzuner Consulting GmbH, schilderte, wie die Digitalisierung Unternehmensbereiche beeinflusst.

Felix Thalmann, Vorsitzender der Geschäftsführung BüFa GmbH & Co. KG, fesselte die Gäste mit seinem lebhaft vorgetragenen Bericht über die schon vollzogenen Veränderungen der BüFa. Ferner, wie es Unternehmen möglich ist, sich auf verändernde Rahmenbedingungen einzustellen.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Referenten, dass diese ihre wertvollen Erfahrungen geteilt haben.

Beim anschließenden Buffet, in warmer Abendluft auch noch auf der Terrasse zu geniessen, diskutierten die Führungskräfte sehr engagiert über Transformationsprozesse und deren Herausforderungen. Wertvolle Kontakte konnten geknüpft werden.

Eine Fortsetzung dieser Veranstaltungsreihe wurde einhellig begrüßt.

Von daher Save the Date: Mittwoch, 27. Februar 2019, 9.00 – 17.00 Uhr, in Workshop-Atmosphäre.

Da die komplette Veranstaltung eine Einladung der Wefers & Coll. war, freut sich die DGzRS (Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger) über die Teilnehmerspenden von Euro 2.000,00 €.