Zurück zur Übersicht

Werksleiter*

Unser Mandant ist ein international aufgestellter und produzierender Hersteller, Systemlieferant und Entwickler von Produkten für das Energie- und Datenmanagement zahlreicher Industrien. Dabei agiert er als Lösungsanbieter mit ausgeprägter Entwicklungs- und Systemkompetenz. Im Zuge der Nachfolgeregelung suchen wir für den zentralen Standort im Nordwesten Deutschlands eine begeisterungsfähige Führungspersönlichkeit, die Erfahrungen aus dem Produktionsumfeld mitbringt, Projekte nach vorne treiben kann und dabei souverän und überzeugend auftritt.

Unsere Erwartungen:

  • Gesamtverantwortung für die Planung, Steuerung und Überwachung des Produktionswerks inkl. Budget- und Ergebnisverantwortung sowie Stärkung und Weiterentwicklung des Werks
  • Sicherstellung einer termingerechten und kostenoptimierten Belieferung und der geforderten Produktqualität
  • Verantwortung für die Arbeitssicherheit, Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagement sowie die Einhaltung von Vorschriften für Maschinen und Anlagen, Gebäude und Sicherheitstechnik
  • Weiterentwicklung und ggf. Optimierung sämtlicher Prozesse innerhalb des Werkes, u.a. auch die IT-Systemlandschaft
  • Mitarbeiterführung und Entwicklung sowie Weiterentwicklung der Führungskultur und Organisation
  • Förderung der Zusammenarbeit vor Ort und Schnittstellenmanagement über den Standort hinaus, national und international

Sie bringen mit:

  • Ein abgeschlossenes, technisches oder naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise Maschinen- und Anlagenbau, Elektrotechnik, u.a.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im prozessorientierten Produktionsumfeld, national oder international, als auch Projektmanagement- und betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Teamorientierte Führungserfahrung, mit Augenmaß Mitarbeiter mitnehmen und einbringen
  • Sie sind gelassen und problemlösungsorientiert, bereit Themen anzupacken und offen für die digitale Welt und u.a. auch Lean-Management-Themen
  • Ihre guten Englischkenntnisse runden das Profil ab

*Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht!
Unser Kunde setzt auf Vielfalt, lehnt Diskriminierung ab und denkt nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.

Interesse?

Für einen ersten ausführlichen Gedankenaustausch und vertrauliche Kontaktaufnahme stehen Ihnen unsere Personalberater zur Verfügung. Auch wenn Sie bisher noch nicht konkret an einen Wechsel gedacht haben, wollen wir gern das Gespräch mit Ihnen aufnehmen. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter der Kennziffer 1122103 per Online-Formular oder E-Mail. Vertraulichkeit und die Berücksichtigung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.

Bewerben per E-Mail
Bewerben per Online-Formular

Christian Vaske

Christian Vaske

Mitglied der Geschäftsleitung

Kontakt

Alles beginnt immer
mit einem Gespräch.

Rufen Sie uns direkt an oder schreiben Sie uns.
Wir freuen uns über den Austausch mit Ihnen.

 

Google Maps

Dieser Inhalt kann erst mit Ihrer Einwilligung angezeigt werden. Mehr Informationen zu Cookies finden Sie hier.