Zurück zur Übersicht

Ingenieur* interne Überwachungsstelle

Unser Mandant betreibt eines der größten europäischen Werke zur Produktion von chemischen Grundmaterialien, die zur Weiterverarbeitung von vielfältigen Produkten des täglichen Gebrauchs benötigt werden. Für den deutschen Anlagenstandort im Nordwesten mit knapp 400 Mitarbeitern suchen wir für den Aufbau der neuen Stabsstelle eine erfahrene und analytische Persönlichkeit, die mit Weit- und Überblick dafür sorgt, dass die Prozesse regel- und gesetzeskonform ablaufen und dokumentiert werden.

Ihre Aufgaben:

  • Überwachen und Prüfen der Prozessabläufe zur Einhaltung von Gesetzen, Richtlinien, Verordnungen oder Genehmigungsauflagen
  • Aufbau der Stabsstelle technikinterne Überwachung, dazu gehört insbesondere die Entwicklung und der Aufbau einer systematischen und strukturierten Überwachungs- und Nachverfolgungsmethode zur Unfallvermeidung
  • Beraten der Mitarbeiter im Bereich Technik im Hinblick auf die Rechts- und Regelkonformität geltender Gesetze
  • Informieren und Schulen der Technik-Mitarbeiter bei relevanten Änderungen von Regelwerken und Gesetzen
  • Unterstützen bei internen und externen Audits
  • Laufende Überprüfung relevanter Richtlinien des Integrierten Managementsystems (IMS) und Dokumentation nach der REACH-Verordnung

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Überwachung / Inspektion von Betrieben nach Störfallverordnung
  • Gute Kenntnisse der relevanten Normen, Vorschriften und Regelwerke z.B. aus Unternehmen der Chemie oder der Kraftwerksbranche
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

*Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht!
Unser Kunde setzt auf Vielfalt, lehnt Diskriminierung ab und denkt nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.

Interesse?

Für einen ersten ausführlichen Gedankenaustausch und vertrauliche Kontaktaufnahme stehen Ihnen unsere Personalberater zur Verfügung. Auch wenn Sie bisher noch nicht konkret an einen Wechsel gedacht haben, wollen wir gern das Gespräch mit Ihnen aufnehmen. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter der Kennziffer 1182205 per Online-Formular oder E-Mail. Vertraulichkeit und die Berücksichtigung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.

Bewerben per E-Mail
Bewerben per Online-Formular

Juliane Wefers

Juliane Wefers

Personalberatung & Geschäftsführung

Weitere Stellenausschreibungen im Auftrag unserer Mandanten.

Kontakt

Alles beginnt immer
mit einem Gespräch.

Rufen Sie uns direkt an oder schreiben Sie uns.
Wir freuen uns über den Austausch mit Ihnen.

 

Google Maps

Dieser Inhalt kann erst mit Ihrer Einwilligung angezeigt werden. Mehr Informationen zu Cookies finden Sie hier.