Organisationsveränderung & Managementdiagnostik – heute den Erfolg von morgen sichern

Das Wefers & Coll.-Event 2024

Donnerstag, 18. April 2024 ab 16.00 Uhr
im Patentkrug Oldenburg

Freuen Sie sich auf vier interessante Impulsvorträge von Führungsexperten. Daran anschließend werden wir den Abend gemeinsam mit Ihnen bei anregenden Gesprächen, Getränken und Fingerfood ausklingen lassen.

Jetzt anmelden

* Mit der verbindlichen Anmeldung ist eine Anmeldegebühr (Spende an die DGzRS) in Höhe von 80€ verbunden.

Generationenübergang und Führungsstrukturveränderungen in einer mittelständischen Unternehmensgruppe mit Familienbezug

Referent:
Dr. Bernhard Brons

Alleinvorstand, Aktien-Gesellschaft “EMS“

Dr. Bernhard Brons ist neben seiner Tätigkeit als Alleinvorstand der Aktien-Gesellschaft “EMS“ sowie Geschäftsführer von deren Tochterunternehmen seit 2017 Präsident der IHK für Ostfriesland und Präsident der IHK Nord für das Jahr 2024, nachdem er für das Jahr 2023 Präsident der IHK Niedersachsen war. Der promovierte Diplom-Kaufmann ist neben seinen langjährigen IHK-Ehrenämtern u.a. Vorstandsmitglied der Landesgruppe Niedersachsen/Bremen des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen e.V., Vorsitzender des Fachausschuss Mobilität des DTV e. V. und Stellvertretender Vorsitzender der Kommission für Fähr- und Fahrgastschifffahrt des VDR Verband Deutscher Reeder e.V..

Mehr zu AG Ems erfahren

 

„Anpassung der Personalstrategie in Zeiten der Veränderungen im Bankensektor“

Referentin:
Annette Vetter

Leiterin Bereich Personal, Landessparkasse zu Oldenburg

Frau Vetter ist diplomierte Sparkassenbetriebswirtin und entgegen des Trends seit 25 Jahren bei der LzO. Sie ist ihren Weg von der Ausbildung zur Bankkauffrau bis in eine Führungsposition gegangen. Ihr persönliches Motto ist: MIT SPASS ERFOLGREICH SEIN. Flache Führungsstruktur, hohe Wertschätzung und Nähe an alle Mitarbeitenden, Treiberin für Innovation und Mut zur Veränderung.

Mehr zur Landessparkasse zu Oldenburg erfahren

Die Veränderungen der Organisationsstrukturen des Landessportbundes Niedersachsen

Referent:
Reinhard Rawe

Vorstandsvorsitzender, LandesSportBund Niedersachsen e.V.

Herr Rawe hat in Hannover Sportwissenschaft, Politikwissenschaft und Germanistik studiert und ist seit 1983 beim LSB beschäftigt. Seit 1989 ist er als Geschäftsführer, Direktor und seit 2014 in der Funktion des hauptberuflichen Vorstandsvorsitzenden für die Geschäftsführung des LSB zuständig. Seine beruflichen Stationen sind eng verbunden mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung des LSB zu einem modernen Dienstleister für die Sportvereine und -verbände in Niedersachsen.

Mehr zum LSB erfahren

„Managementdiagnostik als Instrument der Organisationsentwicklung“

Referenten:
Michael Wefers – Geschäftsführender Gesellschafter (rechts im Bild, Juliane Wefers in der Mitte)
Christian Vaske – Geschäftsführender Gesellschafter (links im Bild)

Wefers & Coll. Unternehmerberatung GmbH & Co. KG

Michael Wefers zeichnet sich durch 20-jährige operative Führungsverantwortung über alle Hierarchieebenen hinweg aus, zuletzt als Vorstand bei CeWe Color Holding AG in Oldenburg. Seit 2009 ist er selbstständig und berät mittelständische Unternehmen beim Aufbau einer strategischen Führungskräfteentwicklung, insbesondere in unternehmerisch schwierigen Phasen.

Christian Vaske ist gebürtiger Cloppenburger und seit über 15 Jahren in der Personalberatung tätig. Seine Expertisen sind Headhunting und Managementdiagnostik. Er ist außerdem bei Wefers & Coll. übergreifend für alle Geschäftsbereiche verlässlicher, beratender Ansprechpartner der Kunden.

Jetzt anmelden

„Special Guest“
Hans-Joachim Katenkamp – Die Seenotretter

Die DGzRS ist der zuständige, allumfängliche Seenotrettungsdienst auf Nord- und Ostsee. Die Seenotretter haben es sich zur Aufgabe gemacht, das Leben aller Menschen zu bewahren, die in unseren Gebieten in Seenot geraten – rund um die Uhr und bei jedem Wetter. Sie helfen weiltweit bei Gefahr für Leib und Leben an Bord deutscher Schiffe und sind somit Experten, wenn es um die stürmische See und damit einhergehende Extremsituationen geht.
Als freiwillige, unabhängige und spendenfinanzierte Institution liegen uns die Seenotretter und ihre wichtige Arbeit daher bereits seit vielen Jahren besonders am Herzen.

 

Mehr zu den Seenotrettern erfahren

Der Ablauf

Donnerstag, 18. April 2024 – ab 16.00 Uhr
Patentkrug Oldenburg

Ab 16.00 Uhr
Einlass

16.20 Uhr
Begrüßung

16.30 Uhr – 17.30 Uhr
Dr. Bernhard Brons + Annette Vetter

17.30 Uhr
Pause

17.50 Uhr – 18.50 Uhr
Michael Wefers & Christian Vaske + Reinhard Rawe

18.50 Uhr
Abschlussdiskussion

19.00 Uhr
„Kultur Spezial“ – DGzRS | Hans-Joachim Katenkamp

19.15 Uhr – 21.00 Uhr
Networking & Gedankenaustausch bei Fingerfood & mehr

 

Jetzt anmelden

 

Patentkrug Oldenburg